Summer basic: blouses

I am a big fan of blouses and shirts. I know I´ve told you several times before, but it´s true!

Summer basic

Blouses are my summer basic number one. They are so easy to style, no other piece of clothing is so versatile like a blouse (or shirt).  Some of my last posts were with blouses, like these:

Two Tone Slingbacks

Boyfriend

 

Parisian Chic

Navy chic

silk blouse

For example: the actual Safari Style without a blouse? Unimaginable! Or take a simple shirt with jeans shorts and wedges and you are perfectly dressed for your beach holiday. I like to wear blouses at the office around the year, but especially during summer. I love silk blouses, but so often they are really expensive. Therefore I´m always looking for alternatives made from cotton. Cotton is lightweight and a natural material as well, ideal when it´s getting warmer! And much more affordable than silk. 

What´s your summer basic number one?


Ich bin ein großer Fan von Blusen und Hemden. Ich weiß, ich habe das schon mehrmals erzählt, aber es ist wahr!

Summer basic

Blusen sind mein Sommer Basic Teil Nummer eins. Sie sind so einfach zu stylen, kein anderes Kleidungsstück ist so vielseitig wie eine Bluse oder ein Hemd. In einigen meiner letzten Posts habe ich Blusen getragen, wie ihr auf den Fotos oben sehen könnt.

Zum Beispiel: der aktuelle Safarilook ohne Bluse? Undenkbar! Oder nehmt eine simple Bluse mit Jeans Shorts und Wedges und ihr seid perfekt angezogen für den Sommerurlaub. Ich mag Blusen auch im Büro sehr gerne, das ganze Jahr über, aber vor allem auch im Sommer. Ich liebe ja Seidenblusen, aber die sind oft ganz schön teuer. Deshalb schaue ich immer nach Alternativen aus Baumwolle. Baumwolle ist ideal, sie ist leicht und auch ein Naturmaterial, toll im Sommer wenn es wärmer wird. Und viel günstiger als Seide!

Was ist euer Sommer Basisteil Nummer eins?

 

Bluse Sieh an weiß Bluse Sieh an schwarz Sieh an Longbluse Sieh an Kurzarmbluse rot Sieh an Kurzarmbluse taupe

 

Folge:
Teilen:

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*