Beauty-Lieblinge im April

Beauty-Lieblinge Claudines Room

Jeden Monat möchte ich euch meine jeweiligen Beauty-Lieblinge = Lieblingsprodukte vorstellen und auch den ein oder anderen Reinfall nicht verschweigen.

1. Naturkosmetik Nagellackentferner von OZN

Ich bin ein Nagellackfreak sondergleichen und dass ich mal keine lackierten Nägel habe kommt nur sehr selten vor. Mittlerweile habe ich auch wunderbare Lacke gefunden, die atmungsaktiv sind und meinen Nägeln wirklich gut tun, noch dazu gibt es tolle Farben. Ich rede von Nailberry. Leider gibt es keinen Nagellackentferner von dieser Firma. Nachdem mir beim letzten ablackieren mein Produkt wirklich gestunken hat und die Nägel danach fies und trocken waren habe ich mich auf die Suche gemacht nach einer Alternative und habe sie gefunden! Beim Blog Peppermynta.de gab es eine Rezension und daraufhin habe ich den Naturkosmetik Entferner von OZN gekauft. Und das sagen die Macher selbst über ihr Produkt:

Beauty-Lieblinge Claudines Room

Wir verwenden für unseren Nagellackentferner 100ml dibasischen Ester DBE. Dieses Lösungsmittel ist eine klare, farblose Flüssigkeit, besitzt einen angenehm milden Geruch und ist absolut ökologisch verträglich. Es entsteht durch die Reaktion einer Säure und eines Alkohols unter Abspaltung von Wasser und benötigt keine Kennzeichnung als Gefahrenstoff.

Weitere Inhaltsstoffe sind: E Acetat Vitamin, eine ölige, geruchlose, wasserunlösliche Flüssigkeit. Dieses synthetische Provitamin E wird nicht nur als Zusatz für Kosmetika sondern auch für die Medikamenten-Herstellung verwendet. D-Phantenol / 50P ist eine Verbindung, die auch als Wirkstoff zur Behandlung von Erkrankungen der Haut und Schleimhäute und in der medizinischen Hautpflege eingesetzt wird. Aloe- Vera Gel, gewonnen aus Wasserspeichergewebe der Aloe-Vera-Blätter. Es wirkt entzündungshemmend, wundheilend und spendet Feuchtigkeit. Glycerin ist ein Zuckeralkohol. Wegen der wasserbindenden Eigenschaften wird Glycerin in der Kosmetikherstellung als Feuchtigkeitsspender verwendet. Inhalt: 100ml

Beim Preis musste ich schon schlucken: 14,90 für 100 ml ist nicht gerade wenig. Aber ich habe noch einen Nagellack in grau (noch nicht getestet) dazu bestellt, so dass die Versandkosten entfallen sind und ab einem Bestellwert von 9 € gibt es Seifen-Minis dazu (dazu später mehr).


Mein Fazit des OZN Entferners

Das beste Produkt im Bereich Nagellackentferner, das ich je probiert habe! Keine Übertreibung! Erstens riecht er wirklich nicht, ein ganz großes Plus schon mal dafür. Zweitens geht der Lack ziemlich schnell runter ohne großes Rubbeln und am nächsten Morgen noch waren meine Testnägel wie verwandelt: sauber, gar nicht trocken und glänzend. Ein Traumergebnis und der Entferner scheint ziemlich ergiebig zu sein. Eine ganz klare Kaufempfehlung!

2. Gesichtsseifen von Binu


Bei der Bestellung des Entferners bei OZN habe ich die Seifenminis zur kostenlose Probe mitbestellt. Und sie sind prompt mein Beauty-Lieblinge Nr.2 geworden. 2 Freundinnen haben 2015 Binu gegründet, ein Unternehmen, das in Südkorea Seifen herstellen lässt. Die Seifen sind handgemacht in einer kleinen Manufaktur, sind ökologisch, nachhaltig, fair und sozial. Es gibt insgesamt 4 verschiedene Seifen, in den Minis sind 3 Stück enthalten: Calendula für trockene Haut, Bamboo Charcoal für unreine Haut und Bamboo für normale Haut. Die schwarze werden wir eher zum Hände waschen benutzen, da wir beide keine unreine Haut haben zum Glück. Die anderen beiden nutzen wir für das Gesicht, denn die Haut ist danach sauber, spannt gar nicht und ist ganz weich. Ich bin begeistert, auch von der Story der beiden Gründerinnen und ihrer Produkte. Kaufen kann man die Produkte von Binu bei binu-beauty.de oder über andere Online stores, aber auch lokal in vielen Städten Deutschlands, einfach auf der homepage schauen.

Beauty-Lieblinge Claudines Room

Beauty-Lieblinge Nr.3. Parfum von Sana Jardin

Eine andere große Leidenschaft von mir sind Düfte. Meine beiden besten ausgeprägten Sinne sind hören und riechen, vermutlich hat es auch damit zu tun. Ich habe einiges an Parfum, finde immer wieder Neue und verwerfe andere auch wieder. Schon voriges Jahr habe ich Sana Jardin entdeckt, meine langjährigen Leser erinnern sich vielleicht, dass ich ein Probenset bekommen hatte. Mein absoluter Favorit war Berber Blonde, ein unglaublicher Duft. Die Kopfnote besteht aus: Bergamotte, Orange Bigarade und Petitgrain Bigarade. Die Herznote ist ein Akkord aus Neroli und Orangenblüten Wasser Absolue. Die Basis bildet dann Moschus.
Ich könnte mich rein legen in diesen Duft, bin berauscht von meinem eigenen Parfum und stecke immer wieder die Nase in den Ausschnitt um davon noch mehr zu erhaschen. was sagt Effi Briest? „Und triffst du nur das Zauberwort….“, tja hier könnte man sagen, dass dieses Parfüm den Zauberduft trifft. Bestellt habe ich ihn bei Net-a-porter, weil er dort im Angebot war, aber man kann direkt auf der homepage von Sana Jardin bestellen oder bei anderen Online shops wie Parfumdreams.de. Übrigens: auch Sana Jardin produziert nachhaltig, fair und transparent.

Was sind eure aktuellen Beauty-Lieblinge? Und: seid ihr eher Team Naturkosmetik oder eher nicht? Schreibt mir einen Kommentar, ich freue mich!

Love, Claudine xxx

Last Updated on by

Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?