Das Hemdkleid – der Sommertrend 2019

Das Hemdkleid, oft als langweilig geschmäht, ist wieder da und einer der Sommertrends 2019.

Das Hemdkleid

Das Hemd- oder auch Blusenkleid ist so vielseitig wie simpel, so chic wie leger, je nachdem wie man es trägt. Prinzipiell ist es ganz einfach: so ein Kleid sieht aus wie ein Hemd, mit langem oder kurzem Arm, und ist einfach nur länger geschnitten. In den meisten Fällen ist es etwa knielang, aber auch Maxikleider gibt es in Hemdblusenform. Oversize-Schnitte sind lässiger und werden mit Gürtel auf Taille gebracht, schmaler geschnittene Kleider kann man auch ohne Gürtel tragen. Besonders charmant: ein Satinband um die Taille schlingen und eine kleine Schleife machen et voilá, man hat einen besonderen Look ohne Mühe geschaffen.

Ein naher Verwandter des Hemdkleids ist übrigens das Polokleid: immer mit kurzem Arm und meist aus Piquéstoff, wie die kurzen Polohemden. Ein bisschen Sixties Style, à la Mary Quant oder Twiggy, ganz easy und trotzdem nicht langweilig.

Vintage Gucci Kleid

Mein Hemdkleid ist von Gucci und second hand gekauft in einem Vintage Shop in Köln. Ich habe mich direkt in die Farbe verliebt, ein kräftiger Orangeton mit Perlmutt Druckknöpfen, seitlichen Taschen (sehr wichtig!) und schmal geschnitten: ein Traum. Dazu war es sehr passabel vom Preis und Second Hand ist in puncto Nachhaltigkeit ganz weit vorn. Wenn ihr nach einem Hemdkleid schaut, dann haltet euch an Baumwolle oder Seide, alles aus Polyester und Co. lässt einen nicht nur stark schwitzen, sondern setzt beim waschen Mikrofasern frei – nicht schön!

Gucci Hemdkleid

Kroko Accessoires

Meine Accessoires sind einheitlich in Kroko-Optik aus geprägtem Leder, die Tasche ist schon ziemlich alt, aber momentan ist Kroko ein Megatrend und man findet überall tolle Taschen und Schuhe. Die Mules sind aktuell von Asos und ganz speziell mit dem Holzabsatz in Tönnchenform, der absolute Hingucker.

Gucci Hemdkleid und Kroko Accessoires

Shop the post

Love, Claudine

Last Updated on by

Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?