Fashion: Signaturelook mit Blazer und Jeans

Signaturelook: Blazer und Jeans

Mein Signaturelook sind Jeans oder andere, schmale Hosen mit hohen Schuhen und Blazer. Am liebsten in schwarz, auch wenn ich dann morgens im Büro erst Mal die Fesselbürste benutzen muss…

Ich trage solche Kombis aber auch in meiner Freizeit, wie ihr schon häufiger hier lesen konntet. Im Winter ist das aber nicht so einfach, denn nur mit Blazer ist es natürlich viel zu kalt! Und destroyed Denim???? Geht doch bestimmt nicht im Winter, oder? Doch das geht! Wie zeige ich euch mit meinem heutigen Look.

Wie man Blazer trägt im Winter

Zuerst ziehe ich ein langärmeliges schwarzes Shirt an oder einen dünnen Pullover aus Merinowolle. Darüber dann meinen momentan liebsten Blazer aus Bouclé im Chanellook mit den Goldknöpfen. Alternative geht aber auch ein Blazer im Marinelook, mit Streifen oder in einer schönen Farbe, wie zum Beispiel das angesagte Coral oder in Pudertönen, so wie die Jacke von meinem Lieblingsanzug. Der graue Mantel passt dann perfekt über den Blazer, weil die Ärmel etwas weiter geschnitten sind, so kann ich mich noch gut bewegen.

Tipp gegen kalte Füße

Anstatt der Sandalen oder Pumps habe ich mich für schwarze Stiefel entschieden. Die kann ich mit dickeren Strümpfen tragen, weil ich Stiefel eigentlich immer eine Nummer zu groß kaufe, damit die Füße nicht kalt werden. Das sorgt dann auch dafür, dass ich nicht friere an den Beinen, auch wenn die Jeans ein paar Löcher hat, so wie diese hier. Schal dazu, fertig!

Was ist euer Signaturelook und wie tragt ihr ihn im Winter?

Shop the post

Love, Claudine 🖤

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?