How to style: Monochromes Outfit in Brauntönen

brown monochrome outfit

Ich trage gerne und oft ein monochromes Outfit. Darunter versteht man Outfits, die von Kopf bis Fuß in einem Farbraum gehalten sind, wie man am Beispiel des Farbrades sieht. Zu meinen Favoriten zählen dabei sowohl helle monochrome Looks in Creme wie auch dunkle in Brauntönen und natürlich in Schwarz. Für den Herbst und Winter funktionieren die einfarbigen Outfits aber auch in anderen Farben wie Khaki, Grau, Bordeaux oder Grün. 

Das monochrome Farbschema

In der folgenden Grafik eines monochromatischen Rades sieht man wunderbar verschiedene Beispiele für monochromatische Farbpaare. Bei diesen handelt es sich im Grunde nur um eine Farbe, welche in unterschiedlichen Schattierungen daherkommt. Gleiches funktioniert natürlich auch bei den Nicht-Farben Schwarz und Weiß.

How to style: ein monochromes Outfit

1. Kombiniert unbedingt verschiedene Materialien in einer Farbe. Kontraste erzeugen Spannung und verschiedene Stoffe lassen eine Farbe anders wirken. Strick und glatte Stoffe passen super zueinander, genauso wie Leder zu zartem Chiffon. Grobes und Weiches passt generell immer zueinander. 

2. Perfekt für ein monochromes Outfit ist Layering! Tragt verschiedene Lagen von Kleidung übereinander und achtet natürlich auf verschiedene Längen. Dadurch bekommt der Look noch mehr Struktur und wirkt interessanter.

3. Natürlich trägt man am besten auch die Schuhe passend im Ton-in-Ton-Look. Einfach ist das bei Brauntönen und schwarz. Die passen nämlich in jeder Nuance zueinander und man hat auh Schuhe in diesen Farben. Schwieriger ist es bei Grün, Pink etc., aber auch da ist ein Schuh in der passenden Farbe das i-Tüpfelchen.

4. Wenn schon die Kleidungsstücke in einer Farbe gehalten sind, dann setze ich bei einem monochromen Look auch auf passende Accessoires. Sonnenbrille, Tasche & Schal unterstreichen die Aussage und setzen eben gerade keinen Kontrapunkt. Dafür sind bunte Outfits besser geeignet oder ein einziges knalliges Accessoire bei einem schwarzen oder weißen monochromen Style.

Monochromes Outfit in Brauntönen

Mein Outfit besteht aus verschiedenen Brauntönen, die teilweise eher kühle und teilweise eher warme Untertöne haben. Das gefällt nicht jedem, ich finde es aber einfach spannender, weil der Blick immer wieder irgendwo hängenbleiben kann dadurch. Wenn ein Outfit komplett in einem Farbton gehalten ist, dann ist es schnell langweilig und der Blick bleibt nicht daran hängen.

brown monochrome outfit

Der Zopfpullover bringt hier noch zusätzlich Struktur in den Look, wenn man den Mantel offen trägt, genauso wie die Taschenklappe aus geprägtem Leder einen schönen Kontrast schafft, obwohl man in einer Farbwelt geblieben ist. Braune Schuhe und Sonnenbrille runden dann den Look ab, den man im Büro genauso tragen kann wie in der Freizeit. Und da ich mich in Braun so wohl fühle (kein Wunder: ich bin ein Herbsttyp in der Farbtyplehre), habe ich als Ergänzung zu meiner bestehenden Garderobe noch einen braunen Blazer gekauft, welchen ich in einem der nächsten Outfit-Posts zeigen werde.

Mantel: Asos, ähnlich hier Pullover: Ralph Lauren, Schuhe: Stradivarius, ähnliches Paar hier, Tasche: Chloé, Hose: Massimo Dutti

brown monochrome outfit

Shop the post

Last Updated on by

Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

Teilen:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?