Pink skirt and a heart in May

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt? Me and a pink skirt? A few years ago I would have declared everybody mad who would have asked me to wear a pink skirt. I was more boyish and not very feminine. As a result I hardly wore skirts or dresses. I was very insecure with my body, too. Therefore I preferred to wear oversize clothes, though I love being a woman. Little bit weird!

Pink skirt and a heart

A pink skirt is rather special, but as I saw this one I had to buy it. It literally talked to me. I wear it in the office with a silk blouse and off-duty with a more casual oversized shirt. The pink skirt is a little bit to big for me. Therefore I tied it with a belt and create a sort of paperbag waist. Very modern right now and pretty cool. I like it! A real big part of feeling confident even in a pink is skirt comes from my relationship with my man. Being loved is a wonderful gift and a man who supports you in your feminity is a real gold treasure. Believe me! 

In Germany we have a tradition that young men place a birch tree adorned with colorful bands on 1st of May at their girlfriends houses. As an alternative the girls get a heart made of crepe paper with their initial. About 10 years ago I got mine. Now that we are moving to another house I have to decide what to keep and what to throw away. This heart that I used as an accessory for our photoshoot will move with me. Definitely!


Ein rosa Rock? Ich und ein rosa Rock? Noch vor einigen Jahren hätte ich jeden für verrückt erklärt, der wollte, dass ich einen rosa Rock trage. Ich war eher jungenhaft und nicht sehr weiblich. Als Ergebnis trug ich kaum Röcke oder Kleider. Ich war sehr unsicher in meinem Körper. Deshalb habe ich oft oversize Klamotten getragen, obwohl ich es liebe eine Frau zu sein. Ein bisschen merkwürdig.

Rosa Rock und ein Herz

Ein rosa Rock ist schon speziell. Als ich diesen gesehen habe war es aber um mich geschehen. Er hat wirklich zu mir gesprochen. Ich trage ihn jetzt im Büro mit einer Seidenbluse und nach Feierabend lässiger mit einem oversize shirt. Der Rock ist etwas zu groß, daher habe ich mit einem Gürtel eine Paperbag Silhouette geschaffen. Sehr modern gerade und ziemlich cool muss ich sagen. Mir gefällt es! Einen großen Teil meiner heutigen Selbstsicherheit habe ich übrigens meinem Mann zu verdanken. Geliebt zu werden ist ein wunderbares Geschenk und ein Mann, der einen in seiner Weiblichkeit unterstützt, ist ein Goldschatz. Glaubt mir!

In Deutschland gibt es die Tradition zum 1. Mai seiner Freundin eine geschmückte Birke vor das Haus zu stellen. Alternativ hängt man ein Herz aus Krepp-Papier mit der Initiale der Freundin auf. Vor über 10 Jahren habe ich meins bekommen. Jetzt da wir bald umziehen muss ich ständig entscheiden was bleibt und was weggeworfen wird. Dieses Maiherz, das ich als Accessoire für das Fotoshooting verwendet habe, das wird ganz sicher mit mir umziehen.

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Pink skirt claudinesroom

Maiherz

Pink skirt: Prego similar here

Blouse: Prego, similar here or here (budget version)

Shoes: Heine, here

Earrings: H&M

Last Updated on by

Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

Teilen:

10 Kommentare

    • Claudine
      Autor
      22. August 2016 / 20:19

      Thank you Fatou!

    • Claudine
      Autor
      22. August 2016 / 10:02

      Dankeschön 😘

  1. 21. August 2016 / 11:32

    Hey liebe Claudine!

    Sehr schönes Outfit und ich liebe die sanften Farben – die Schuhe dazu sind natürlich auch der Hammer 🙂

    XXX,

    Wiebke von WMBG

    Instagram||Facebook

  2. 19. August 2016 / 21:17

    Der Rock ist echt schön und ich finde es super, dass er einen Tick größer ist und du ihn mit Gürtel auf Figur gebracht hast!
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    • Claudine
      Autor
      20. August 2016 / 8:12

      Dankeschön. Und ich bin auch froh, dass ich ihn nicht direkt zum Schneider gebracht habe.

    • Claudine
      Autor
      19. August 2016 / 13:14

      Oh Dankeschön! Und ich wünsche dir auch ein tolles Wochenende ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?