Start into Spring: Businessoutfit mit Anzug in Pastell

Ein Businessoutfit mit Anzug in Pastell macht den Anfang einer kleinen Reihe von Stylingtipps und Frühlingsoutfits: Start into Spring

Pastel suit and Hermès Birkin 35 Bougainville

Anzug in Pastell

Pastellrosa als Farbe für einen Anzug klingt vielleicht schwierig, ist aber ein Hautschmeichler, gerade am Frühlingsanfang mit noch blasser Haut. Richtig gestylt wirkt es auch keinesfalls mädchenhaft, sondern seriös und chic zugleich. Wichtig ist zunächst die Farbe des Anzugs, es sollte ein sehr heller Ton sein von Rosa und nicht Bubblegum Pink. Zumindest nicht für die meisten Berufe. Blazer und Hose kann man auch einzeln tragen und einen Casual Look mit der Anzughose zeige ich im nächsten Post der Reihe.

Mein Tipp für einen Anzug in Pastell (oder auch Sorbetfarben genannt): leichte Stoffe wählen und einen nicht zu klassischen Schnitt. Heisst der Blazer kann auch etwas kürzer sein, eher ein Einreiher, weil es nicht so formal wirkt. Die Hose dazu hat in meinem Fall einen seitlichen Reißverschluss, was man schön sieht mit einem Top oder Bluse, die man in die Hose steckt. Nachteil ist sicherlich, dass der Bauch eher betont wird (Achtung nach dem Lunch…), Vorteil ist, dass es moderner wirkt. Und wenn man einen Pullover trägt wie ich, dann kann man auch ein Bäuchlein kaschieren, falls eines da ist.

Accessoires in Knallfarben

Damit der Look nicht zu eintönig und langweilig wirkt, sondern wirklich modern, trägt man dazu am besten knallige Farben, entweder aus der selben Farbfamilie wie ich hier, oder aber Komplementärfarben. Natürlich geht auch weiß dazu, dann aber besser sportlich gestylt mit Sneakern und T-Shirt. Mein knallroter Pullover ist aus dickerer Baumwolle, ideal bei Übergangstemperaturen und eher clean im Schnitt. Wer nicht viel laufen muss kann anstatt der Ballerinas natürlich auch Pumps oder Booties tragen. Ich habe aber nur High-heel Sandaletten in rot und eben diese Ballerinas, da ist die Wahl bei 10 Grad Außentemperatur schnell getroffen. Jetzt müssen wir noch über die Tasche reden:

Hermès Birkin 35 in Bougainville

Zunächst: ich habe diese Tasche geliehen wie schon einige vorher bei Beyond Club. Das Review dazu steht noch aus und kommt, wenn ich mein halbjähriges Abo beendet habe. Prinzipiell nehme ich zur Arbeit gerne große Taschen mit, also eher Tote als Umhängetasche. Die Birkin 35 ist groß genug für alles, was man zur Arbeit mitnehmen muss/ möchte. Ob es eine derart teure Tasche sein muss ist sicherlich dem Budget, Geschmack und den persönlichen Vorlieben nach zu entscheiden. Die Qualität ist jedenfalls herausragend und man trägt eine Investition mit sich, die mit der Zeit noch wesentlich lukrativer wird, da der Second Hand Markt zu höheren Preisen verkauft als sie neu in der Boutique gehandelt werden. Wenn man denn eine bekommt…..ja die Wartelisten sind so real wie legendär.

Hermès Birkin 35 Bougainville - claudinesroom

Fazit des Looks mit einem Anzug in Pastell

Ich habe den Anzug in dieser Kombi bisher nicht im Büro getragen, da ich von zuhause aus arbeite seit einem Jahr wegen der Coronalage. Bei den Videokonferenzen habe ich aber im Nachgang sehr positives Feedback bekommen und auch die männlichen Kollegen waren durchweg positiv, was ich bei rosa zunächst nicht erwartet hatte.


Infos zum Outfit:

Blazer via Asos, ähnlicher Blazer hier und hier, Schuhe: Kämpgen (last season)ähnliche hier, Pullover: Polo Ralph Lauren, ähnlicher Pullover hier, Tasche: Hermès via Beyond Club

Shop my look


Frühlingsoutfit: Anzug in Pastellfarben - claudinesroom
Hermès Birkin 35 Bougainville - claudinesroom
Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

Teilen:

1 Kommentar

  1. Chrivo
    20. April 2021 / 7:18

    Hallo Claudine.
    Der Anzug in Kombination mit der Tasche, Schuhe und dem Pullover sehen super gut aus. Endlich ist die Zeit vorbei, wo man immer nur Blau, Grau oder Schwarz trägt. Mir gefällt es sehr gut.
    Liebe Grüße Mama.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?