Stufen Bob – der Petit Bob 2.0

Stufen Bob

Der Bob

Den Bob an sich gibt es eigentlich gar nicht, sondern unzählige Varianten. Die wichtigsten hier kurz im Überblick.

Klassischer Bob: Der Schnitt endet auf Kinnhöhe, kann mit oder ohne Stufen geschnitten werden

Short Bob / Petit Bob: Der Schnitt endet oberhalb des Kinns

Long Bob (Lob): Der Schnitt endet weit unterhalb der Kinnhöhe, kann bis zur Schulter gehen

Fake Bob (Fob): Der Schnitt täuscht nur einen Bob an. In Wahrheit sind die Haare im Nacken zusammengesteckt und ergeben augenscheinlich den Haarschnitt

Wavy Bob (Wob): Bob mit Wellen oder Locken

Clavi Cut: Stumpf und auf einer Linie geschnittene Variante des Bobs

Garçon / Bubikopf: Eine kurze Bob-Frisur mit Pony und fließenden Übergängen geschnitten

Der Stufen Bob

Dass ich einen Petit Bob toll finde, eine der Trendfrisuren 2019 übrigens, habe ich euch in meinem Artikel dazu schon gezeigt. Da ich leider mit sehr feinem Haar gesegnet bin (auch Elfenhaar genannt…) musste ich schon aufwendig föhnen, um etwas Volumen zu erhalten, was nicht so sehr Sinn ergibt. Aus diesem Grund habe ich mich jetzt an etwas für mich Neues herangewagt: den Stufen Bob!

Neben geraden, akkuraten Looks stehen auch die stufigen Bobs, die sich eigentlich vor allem bei dickeren Haarstrukturen bewähren, im Fokus. Aber: bei feinem Haar sorgen Stufen hingegen für mehr Fülle und sind somit auch hier bestens geeignet. Ich hatte sowieso einige kürzere Strähnen in meinen ansonsten auf eine Länge geschnittenen Haaren und das habe ich genutzt um Stufen zu schneiden. Wer hier nicht versiert ist: bitte nur beim Friseur machen lassen!

Wie stylt man einen Stufen Bob?

Jetzt kann ich mir aussuchen, ob ich die Haare einfach nur trocknen lasse und entweder hinter die Ohren streiche oder hochstecke. Ich kann sie trocken föhnen über Kopf, arbeite etwas Stylingcreme ein und habe richtig Volumen oder ich föhne die Haare nach außen. Das ist momentan mein Lieblingslook: fransig, füllig und es geht erstens schnell morgens und zweitens hält es den ganzen Tag! Perfekt. Als Alternative kann man auch auf Wellen setzen. Ob mit starken Konturen oder die leichte Beach Wave-Variante: Locken und Bob passt auch wunderbar zusammen.

Ideen für Stufen Bob Frisuren

Last Updated on by

Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?