Weekly Review #11

 

EN Today I wanted to write my weekly review for the last week, including the explanation why I didn´t post it yesterday. But now I´m sad, because of the terrorist attacks in Brussels this morning. I´m watching the livestreams of a few press agencies, follow the shocking news and hardly can´t believe it. You must know that Brussels is just about an hour away from my hometown and we had there many happy moments.

I don´t accept hate, cruelty, terrorism, injuring and killing ANY innocent people on earth! That had to be said, though this is fashion blog!

 Weekly Review
So I post today and not yesterday the weekly review, because yesterday was our „since 13-years being in love“ anniversary and we celebrated this almost the whole day long. Last week I had much work (as usual) and my personal highlight was the visit at my new hairstylist getting a new (and my natural) haircolour. I´m feeling very comfortable with it, but I have to admit that I must change my makeup routine and take slightly different colours for blush and eye makeup. Funny!

Book of the week: Again the book about the Walks in Paris (Paris-Spaziergänge: Die schönsten Streifzüge durch die französische Metropole by Hella Broerken) in german and I don´t know if the book exists in english! At the weekend I made a blog-reading marathon. I will give you a link list with MY favourite fashion blogs later in a separate post.

Opinion of the week: see my quote above . `Nuff said.

Catch of the week: my black bomber jacket with embroideries. This so gorgeous to me, really enchanting! I hesitated for a long time, (as you can read in this post here) but now I´m really happy with it and my man gave it as a present to me, beacause he, too is a little bit in love with this jacket. Yes I know that it is a little bit weird…


Look of the week: my look called Parisian Chic! I love to wear this little bouclé jacket at work, because it is chic, enough business-like, but so different to the suits of my (mostly male) colleagues. It is black and white, but with this jacket I am the bird of paradise at the office and I like that! I spent the rest of the week  in skinny jeans with a top, a black blazer and high heels. This is my alltime-favourite business uniform and I think it is so important to have a complete look you can take out of your closet without even looking into the closet and it fits perfectly. This is the personal signature look, which makes you look stunning and feel comfortable. Trends come and go, but this look changes merely a little bit over the years.

Parisian Chic


Forecast: Paris! Paris? Yesterday I was almost crazy about going to Paris in just 6 days, today my pleasant anticipation is gone, because of the bombs in Brussels. And all the train connections and borders are closed! At the moment I don´t know if we will cancel our trip…. we will see and I let you know via Instagram. Do you already follow me on Instagram? If you want to: here´s the link to claudinesroom.

————————————————————————————————————————————————————————-

DE heute wollte ich mein Weekly Review der letzten Woche schreiben inklusive Erklärung, warum ich das nicht schon gestern getan habe. Aber momentan bin ich traurig wegen der Attentate in Brüssel heute morgen. Ich verfolge die Livestreams einiger Nachrichtenagenturen mit den schockierenden Neuigkeiten und kann es kaum glauben. Ihr müsst wissen, dass Brüssel nur etwa eine Stunde von meiner Heimatstadt entfernt ist und wir dort viele glückliche Momente hatten.

Ich akzeptiere nicht: Hass, Gewalt, Terrorismus und das Verletzen und Töten von unschuldigen Menschen auf dieser Welt. Das musste gesagt werden, auch wenn dies ein Fashionblog ist!

So schreibe ich also heute, weil gestern unser „seit 13 Jahren lieben und zusammen-sein“ Jahrestag war und wir das fast den ganzen Tag gefeiert haben. Letzte Woche hatte ich viel Arbeit (wie immer) und mein persönliches Highlight war der Besuch bei meinem neuen Friseur, um eine neue (und meine natürliche) Haarfarbe zu bekommen. Ich fühle mich damit sehr wohl, muss aber zugeben, dass ich meine Schminkroutine ändern muss und etwas andere farben verwenden muss für Rouge und Augen Makeup. Lustig!

Buch der Woche: Immer noch das Buch über die Spaziergänge in Paris (Paris-Spaziergänge: Die schönsten Streifzüge durch die französische Metropole von Hella Broerken). Am Wochenende habe ich auch einen Blog-lese Marathon gemacht. Ich werde euch mal eine Linkliste meiner liebsten Fashionblogs zusammenstellen in einem separaten Post.

Meinung der Woche: Siehe Zitat oben. Genug gesagt.

Fang der Woche: definitiv meine schwarze, bestickte Bomberjacke. Ich finde sie so wunderschön, wirklich zauberhaft! Ich habe ja lange gezögert (wie ihr hier nachlesen könnt) aber jetzt bin ich wirklich glücklich damit und mein Mann hat sie mir sogar geschenkt, weil er sie auch so schön findet! Ich weiß, dass ist ein bisschen seltsam….

Look der Woche: mein Look, den ich Pariser Chic getauft habe. Ich liebe es diese kleine Bouclé Jacke zu tragen, weil sie chic ist, ausreichend business-like, aber trotzdem so anders, als die Anzüge meiner (meist männlichen) Kollegen. Es ist schwarz und weiß, aber trotzdem bin ich damit der Paradiesvogel im Büro und das mag ich. den rest der Woche habe ich in Skinny Jeans, Top, schwarzem Blazer und High Heels verbracht. Dies ist meine liebste Business-Uniform und ich finde es ist sehr wichtig einen kompletten Look zu haben, den man aus dem Schrank holt, ohne auch nur hineinzusehen und der perfekt passt. Das ist der persönliche Signature Look, der einen super aussehen lässt und in dem man sich wohlfühlt. Trends kommen und gehen, aber dieser Look verändert sich nur leicht über die Jahre.

Ausblick: Paris! Paris? Gestern war ich komplett aus dem Häuschen darüber, dass wir in 6 Tagen nach Paris fahren und heute ist die Vorfreude komplett weg wegen der Bomben in Brüssel. Und alle Zugverbindungen sind gekappt und die Grenzen dicht! ich weiß noch nicht, ob wir unseren Trip stornieren werden….wir werden sehen und ich informiere euch via Instagram. Folgt ihr mir schon auf Instagram? Wenn ihr möchtet: hier ist der Link zu meiner Seite claudinesroom.

Love

Claudine

 

 

Last Updated on by

Folge:
Claudine

Claudine: IT Manager, Blogger, Fotografin aus Leidenschaft

Mehr von mir: Web | Instagram

Teilen:

2 Kommentare

  1. 22. März 2016 / 17:27

    Wow, absolut toller Beitrag!
    Ich finde es sehr wichtig und gut dass du auch auf deinem Blog über die Geschehnisse aus Brüssel berichtest. Es ist einfach so unglaublich abartig und ich frage mich, ob das jetzt immer so sein wird, dass man damit rechnen muss, dass es irgendwo einen Anschlag geben wird.

    Ich weiß bald auch nicht mehr, wo das alles noch hinführen wird. Werden wir den 3. Weltkrieg erleben? Es ist so unfassbar und muss einfach bald ein Ende haben – so kann es doch nicht weiter gehen!?

    Jedenfalls mag ich deinen Stil sehr! 🙂 – Auch wenn das jetzt komisch ist zu schreiben, nach meinem letzten Kommentar.

    XX,
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY
    http://www.CHRISTINAKEY.com

    • Claudine
      Autor
      23. März 2016 / 8:29

      Liebe Christina,
      vielen Dank für deinen Kommentar! Ich finde es gar nicht komisch, beides ist wichtig: sich mit den tagesaktuellen Geschehnissen auseinanderzusetzen, darüber zu reflektieren und eine Meinung zu haben und andererseits den Blick für das Schöne im Leben etc. nicht zu verlieren und dies auch zum Ausdruck zu bringen.

      XX
      Claudine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?