Dresses for summer - claudinesroom

Dresses – no summer without them!

Ich liebe Kleider, vor allem im Sommer. Es ist so einfach: man muss nur ein einziges Kleidungsstück anziehen am Morgen und ist fertig! Kleider lassen sich einfach stylen zu jeder Gelegenheit und das ist in meinem Job sehr angenehm. Ich muss nicht immer streng formal gekleidet sein, aber immer angemessen und manchmal gibt es sehr kurzfristige Einladungen zu einem Business meeting. Gott sei Dank, wenn ich dann morgens ein einfaches, aber passendes Kleid angezogen habe! Tageskleider sind perfekt, da man sie ganz leicht up- oder downgraden kann  (sorry, mir ist jetzt echt kein besserer Ausdruck im Deutschen eingefallen dazu…). Statement Ohrrimnge und hohe Hacken für die After Work Party, lässig mit Sandalen zum Städtetrip oder eben mit Kitten Heels und zartem Schmuck für Business Meetings.

Wo kaufen? Man kann online natürlich eine riesige Auswahl finden an Kleidern, von den bekannten Highstreet und Designer Shops. Eine wirklich gute Gelegenheit zum shopppen bietet da die Damenkleider Auswahl bei Peter Hahn. Wusstet ihr nicht? Tja, dann müsst ihr das mal anschauen und nicht vergessen: es ist gerade Sommersale! Meine persönlichen Favoriten hier sind übrigens Wickelkleider, weil man so schön mit der Tiefe des Decolletés spielen kann. Und wenn das Kleid dann noch aus Leinen ist, bin ich absolut glücklich, weil ich das Material liebe wie ihr wisst (auch wenn es direkt nach dem Bügeln schon wieder knittert…).

Dresses – no summer without them!

I love dresses, especially in summertime. It is so easy: just put on one single piece of clothing and you’re ready! Dresses are easy to style for every occasion and that is very comfortable when you work in a job like mine! I don’t have to wear business formal all the time, but I have to be dressed appropriate and sometimes I get an invitation for a business meeting in the next 2 hours! Thank god when I chose a simple, but adequate dress in the morning…. Day dresses are perfect, because you can easily tune them up or down. Statement earrings and high heels for the after work party, casual with sandals for a city trip or with kitten heels and small jewellery for business meetings.

Where to buy? You can find a huge variety in every online shop, from high street to the big designer shops. A really cool opportunity is the womens dresses section of Peter Hahn. You didn’t know that? Then you have to check them out and don’t forget: it’s summer sale. My personal favourites here are wrap dresses, because I can vary the depth of my decolleté. And when the dress is made of linen I’m really in heaven, because I love this material so much as you already know (though it crinkles directly after ironing…).

Love, Claudine

xxx

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroomDresses for summer - claudinesroomDresses for summer - claudinesroom

Always searching for something in my bag….most of the time I’m searching my phone…

Dresses for summer - claudinesroom Dresses for summer - claudinesroom Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Dresses for summer - claudinesroom

Vielen Dank an Peter Hahn für diese Zusammenarbeit ♥ Dieser Artikel entspricht zu 100% meiner eigenen Meinung!

Folge:
Teilen:

Everything is new in 2018! That means when I post a weekly review it will be more like a forecast about upcoming projects instead of just a review. Therefore I call this series simply ‚The week‘ .

The week #21 – Thursday news

This weeks‘ news

I’ve posted 2 more articles in the last week with fashion/ outfit pictures. Especially the trendreport about linen is one of my favourites so far, because I love that fabric and the shooting in Frankfurt was so funy and relaxed. Have you seen it already?

And there are news from the beauty front: I’ve tested a new skincare against cellulite from Switzerland and it is really amazing! There are visible results on my legs and decolleté. There is a beauty highlight in my Insta stories about it (only accesible via smartphone/ tablet) and some posts in my feed @claudinesroom.

The next cooperation is again a beauty test: I’m going to test skincare made from olives. I’ve got several products for my face and I’m really curios. It’s an Instagram collab again, so make sure you’re not missing it.

Training news

At the moment I walk a lot, so that I skip the evening 10-minute HIIT training sometimes. As the weather is actually so nice and really warm I walk in my lunchbreak to the favourite supermarket with organic food and if there’s enough time I go to the nearby park, too. About 4-5 kilometres are these walks long and that’s perfect for me.

What do you think? Should I do the 10-minute training as well? What are your trainings like?

Insta finds

I want to show you Instagram accounts I really love. Do you know already the account of @artifishel ? Her style is amazing and I love the detail pics, so check her out!

New stuff

I bought my very first Yves Saint Laurent bag (to me it will always be Yves Saint Laurent, just sayin‘ ) and I’m happy with it! My Theresa offered a special 30% discount and so I could not resist.

Then I found a little shop on Instagram and ordered a ruffle dress, very dreamy and girly and a pair of slides. I hope they will arrive before Saturday. Why?

Because we are travelling to France, to a small village in the Normandy, directly by the sea! I’m so excited, the first holidays after Christmas and the weather forecasts are not too bad at the moment, fingers crossed!

I wish you a wonderful rest of the week and a happy, sunny weekend, see you!

Love, Claudine

xxx


Alles neu macht der Mai oder 2018! Das heisst von jetzt an werden meine wöchentlichen Rückschauen eher ein Ausblick in die Zukunft sein in Bezug auf anstehende Projekte etc. Daher wird diese Serie einfach nur kurz ‚The Week‘ heißen.

The week #21 – Donnerstag News

Neues diese Woche

Ich habe diese Woche 2 Artikel veröffentlicht mit Fashion/ Outfit Fotos. Vor allem Leinen Trendreport ist einer meiner Favoriten bis jetzt, weil das Shooting in Frankfurt so lustig und entspannt war. Habt ihr ihn schon gelesen?

Linen neutrals and Chloé Nile bag - claudinesroom

Und es gibt Neuigkeiten von der Beauty Abteilung: ich habe ein brandneues Produkt gegen Cellulite über die letzten 4 Wochen getestet und bin begeistert! Es gibt wirklich sichtbare Resultate an den Beinen und am Decolleté! Leider ist meine Bodylotion jetzt leer, aber ich werde sicher eine davon nachkaufen. Ich habe auch ein Insta Highlight in meinen Stories dazu erstellt (leider nur über Smartphone/ Tablet aufrufbar und einige Posts in meinem feed @claudinesroom.

Die nächste Kooperation wird wieder eine aus dem Bereich Beauty sein: ich darf Gesichtspflegeprodukte, die aus Oliven hergestellt werden, testen. Ich bin schon sehr gespannt, weil ich viel Gutes darüber gelesen habe. Es ist wieder eine Instagram Zusammenarbeit, also schaut dort immer wieder mal rein, um sie nicht zu verpassen.

Trainings News

Momentan laufe ich ziemlich viel, deshalb fällt das abendliche 10 Minuten HIIT Training schon mal aus. Weil das Wetter so schön ist gerade (und vor allem auch so warm) laufe ich in meiner Mittagspause zum Lieblings-Supermarkt, wo es jede Menge Bio Lebensmittel gibt. Und wenn ich noch Zeit habe mache ich danach einen Abstecher in den nahegelegenen Park. Um die 4-5 Kilometer sind diese Spaziergänge lang und das ist perfekt für mich.

Was denkt ihr? Sollte ich das andere Training zusätzlich machen? Wie sehen eure Trainingsroutinen aus?

Insta Fundstücke

Ich möchte euch Instagramaccounts zeigen, die ich wirklich toll finde. Kennt ihr schon den account von@artifishel ? Ihr Stil ist klasse und vor allem die Detailaufnahmen finde ich super, also schaut sie euch mal an!

Neues Zeug

Ich habe meine allererste Tasche von Yves Saint Laurent gekauft (für mich bleibt es immer Yves Saint Laurent, um das klarzustellen…). My Theresa hat einen 30% Gutschein angeboten und da konnte ich nicht widerstehen. Dazu habe ich noch bei Instagram einen kleinen Shop gefunden und ein Sommerkleidchen mit Rüschen geordert, sehr verträumt und mädchenhaft, bin schon sehr gespannt und dazu ein Paar flache Sandalen. Hoffentlich kommen sie noch vor Samstag an. warum?

Weil wir nach Frankreich fahren, in eine kleine Stadt direkt am Meer in der Normandie! Ich freue mich riesig, es ist der erste Urlaub nach Weihnachten und die Wettervorhersagen sehen nicht allzu schlecht aus, also Daumen drücken!

Ich wünsche euch eine wunderbare Restwoche und ein schönes Wochenende, bis bald!

Love, Claudine

xxx

 

Folge:
Info: this blog saves your name, comment, IP-adress and timestamp, eventually your mailadress and website. Comments can be retracted at every time, sent contact forms only via email. – more Information here: german privacy notice. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar, IP-Adresse sowie Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden, abgeschickte Kontaktanfragen nur per Email – Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Teilen:

Tee Minze Kräuter Holz Hintergrund

Vegane Hautpflege

Vegane Hautpflege: Was ist das eigentlich? Vegane Hautpflege enthält grundsätzlich keine Inhaltsstoffe, die von oder aus Tieren produziert werden. Aber das bedeutet nicht, dass vegan auch immer tierversuchsfrei ist. Denn der Begriff „vegan“ ist nicht geschützt und vegane Kosmetik kann Inhaltsstoffe enthalten, die irgendwann mal an Tieren getestet wurden. Um das zu vermeiden achtet auf das vegane Siegel der „UK Vegan Society“ – die Veganblume. Wenn dieses Siegel auf einem Produkt ist, sind keine tierischen Inhaltsstoffe darin enthalten und es wird nicht an Tieren getestet. Ähnliches Foto

Warum benutze ich vegane Hautpflege? Weil ich den Gedanken an tierische Inhaltsstoffe oder Tierversuche furchtbar finde, auch wenn ich mich nicht vegan ernähre! Jetzt im Sommer sind das meine Top 5 der veganen Hautpflege:

1. lavera SUN Lippenpflege LSF 10 – Lippen sind empfindlich, Sonnenschutz ist für mich daher ein Muss.

2. WELEDA Citrus Erfrischungsdusche – super erfrischend an heissen Tagen

3. Dr. Hauschka® Gesichtsmilch – perfekt am Abend nach einem Tag in der Sonne zur Regeneration

4. WELEDA Sanddorn Reichhaltige Pflegelotion – im Sommer ist meine Haut auch eher trocken und braucht viel Pflege

5. lavera Volume Mascara black – zaubert mega Volumen für den perfekten Augenaufschlag

 

lavera SUN Lippenpflege LSF 10WELEDA Citrus ErfrischungsduscheDr. Hauschka® GesichtsmilchWELEDA Sanddorn Reichhaltige Pflegelotionlavera Volume Mascara black

Da ich meistens online einkaufe, shoppe ich auch meine Kosmetikprodukte im Netz. Meine erste Anlaufstelle dafür ist die vegane Hautpflege der Shop Apotheke, noch dazu weil es oft auch interessante Rabatte gibt!

Benutzt ihr auch vegane Kosmetik oder ist euch das eher egal? Ich bin auf euer Feedback gespannt!


vegan skincare

Vegan skincare: What is that exactly? Vegan cosmetics doesn’t contain any animal ingredients  or animal-derived ingredients. But that does not mean, that these products are cruelty free. The phrase „vegan“ is not regulated and it can be that products are testet on animals. To avoid that look for products with the label of the „UK Vegan Society“ – the vegan flower. If you find that seal, there are no animal ingredients and they are not tested on animals.

Ähnliches Foto

Why do I use vegan skincare? Because I can’t stand the idea of using animal ingredients or testing on animals, though I’m not living vegan. Now that it is (almost) summer these are my Top 5 of vegan skincare:

1. lavera SUN Lippenpflege LSF 10 – Lips are sensitive, sun care is a must.

2. WELEDA Citrus Erfrischungsdusche – super refreshing on hot days.

3. Dr. Hauschka® Gesichtsmilch – perfect for regeneration at night after a day in the sun.

4. WELEDA Sanddorn Reichhaltige Pflegelotion – during summer my skin is dry and needs that extra care.

5. lavera Volume Mascara black – gives your lashes mega volume for a perfect look

lavera SUN Lippenpflege LSF 10WELEDA Citrus ErfrischungsduscheDr. Hauschka® GesichtsmilchWELEDA Sanddorn Reichhaltige Pflegelotionlavera Volume Mascara black

Most of the time I’m shopping online, therefore I buy my cosmetic products online, too. My first place to go in the net is the  vegan department of Shop Apotheke, and often you can make a real bargain there!!

Do you use vegan skincare products or don’t you care about that? I’m super excited for your feedback !

Love, Claudine xxx

photo credits: meinbezirk.at, shop-apotheke.com

Vielen Dank für die freundliche Zusammenarbeit an Shop Apotheke!

Folge:
Info: this blog saves your name, comment, IP-adress and timestamp, eventually your mailadress and website. Comments can be retracted at every time, sent contact forms only via email. – more Information here: german privacy notice. Info: Dieser Blog speichert Name, Kommentar, IP-Adresse sowie Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-Mail sowie Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden, abgeschickte Kontaktanfragen nur per Email – Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Teilen:

Everything is new in 2018! That means when I post a weekly review it will be more like a forecast about upcoming projects instead of just a review. Therefore I call this series simply ‚The week‘ .

The week #16 – Thursdaynews

This weeks‘ news

I’ve posted 2 more articles in the last week with fashion/ outfit pictures. Especially the last one about the Coachella Style is one of my favourites so far, because I loved the atmosphere we’ve created. Have you read it yet?

Coachella style with Chloé Susanna - claudinesroom

The next cooperation is a very special one: I’m going to test a  brand new product against cellulitis over the next 4 weeks. It’s an Instagram collab, so make sure you’re not missing it. I would feel so honoured if all my blog readers would be Instagram followers, too. So here’s my Insta account: claudinesroom

Training news

At the moment I walk a lot, so that I skip the evening 10-minute HIIT training sometimes. As the weather is actually so nice and really warm I walk in my lunchbreak to the favourite supermarket with organic food and if there’s enough time I go to the nearby park, too. About 4-5 kilometres are these walks long and that’s perfect for me.

What do you think? Should I do the 10-minute training as well? What are your trainings like?

Insta finds

I want to show you Instagram accounts I really love. Do you know already the account of @katekavakloglou ? Her style is amazing and I love the special close-ups and detail pics, so check her out!

New stuff

I bought a maxi dress at Gretashop, another Insta find and some nice shoes…..2 pairs of shoes to be honest. But both haven’t arrived yet, so I’m gonna show them in one of my next posts. Currently I try to buy less and save my money. Why? Because I’ve bought too much, I’m almost content with what I have and who knows what the future will bring…

And: I’m selling some of my designer bags at Vestiaire Collective! For example my small Faye bag from Chloé. Feel free to make me an offer!

I wish you a wonderful rest of the week and a happy, sunny weekend, see you!

Love, Claudine

xxx


Alles neu macht der Mai oder 2018! Das heisst von jetzt an werden meine wöchentlichen Rückschauen eher ein Ausblick in die Zukunft sein in Bezug auf anstehende Projekte etc. Daher wird diese Serie einfach nur kurz ‚The Week‘ heißen.

The week #16 – Donnerstag News

Neues diese Woche

Ich habe diese Woche 2 Artikel veröffentlicht mit Fashion/ Outfit Fotos. Vor allem der letzte Post über den Coachella Style ist einer meiner Favoriten bis jetzt, weil wir eine so tolle Atmosphäre kreiert haben wie ich finde. Habt ihr ihn schon gelesen?

Coachella style with Chloé Susanna - claudinesroom

Die nächste Kooperation wird eine sehr spezielle sein: ich teste ein brandneues Produkt gegen Cellulite über die nächsten 4 Wochen. Es ist eine Instagram Zusammenarbeit, also schaut dort immer wieder mal rein, um sie nicht zu verpassen. Es würde mich wahnsinnig freuen, wenn meine Blogleser mir auch bei Instagram folgen würden (auch wenn ich etwas rot werde bei dieser Art Selbstvermarktung), also hier ist noch mal mein Insta account: claudinesroom

Trainings News

Momentan laufe ich ziemlich viel, deshalb fällt das abendliche 10 Minuten HIIT Training schon mal aus. Weil das Wetter so schön ist gerade (und vor allem auch so warm) laufe ich in meiner Mittagspause zum Lieblings-Supermarkt, wo es jede Menge Bio Lebensmittel gibt. Und wenn ich noch Zeit habe mache ich danach einen Abstecher in den nahegelegenen Park. Um die 4-5 Kilometer sind diese Spaziergänge lang und das ist perfekt für mich.

Was denkt ihr? Sollte ich das andere Training zusätzlich machen? Wie sehen eure Trainingsroutinen aus?

Insta Fundstücke

Ich möchte euch Instagramaccounts zeigen, die ich wirklich toll finde. Kennt ihr schon den account von@katekavakloglou ? Ihr Stil ist umwerfend und vor allem die Nah- und Detailaufnahmen finde ich super, also schaut sie euch mal an!

Neues Zeug

Ich habe ein Maxikleid gekauft bei Gretashop, einem anderen Instagram Fundstück und ein Paar nette Schuhe… 2 Paar um genau oder ehrlich zu sein. Allerdings sind beide noch nicht angekommen, also zeige ich sie dann ein anderes Mal hier. Momentan will ich auch weniger Geld ausgeben. Warum? Weil ich generell zu viel gekauft habe, weil ich fast komplett zufrieden bin mit dem, was ich habe und weil man ja nie weiß, was die Zukunft so bringt….

Und: ich verkaufe einige meiner Designer Taschen bei Vestiaire Collective! Zum Beispiel meine small Faye bag von Chloé. Ihr wollt sie? Macht mir gerne ein Angebot!

Ich wünsche euch eine wunderbare Restwoche und ein schönes Wochenende, bis bald!

Love, Claudine

xxx

 

Folge:
Teilen:

Everything is new in 2018! That means when I post a weekly review it will be more like a forecast about upcoming projects instead of just a review. Therefore I call this series simply ‚The week‘ .

The week #13 – Thursdaynews

This weeks news

I’m back in the office after 2 weeks being at home. Big decisions were made, but I can’t tell you more actually. In the next blog post I will show you more of the beautiful ballerinas from the cooperation with Flattered again for Instagram. Flattered is a Swedish brand that creates wonderful shoes, but only flats.

The last post was with friendly support from 21RUN about my fitness routine and fitnessapparel. Have you read it already?

But the most exiting news is my cooperation in form of free product samples from the luxury fragrance brand Sana Jardin. I found them on Instagram (see below) and asked for a sample. Normally I don’t do that, but here I did and I’m glad about it! Because the fragrances are so wonderful, unique, intense and long-lasting. But the best thing is, that they are produced with social consciousness. The harvesters in Morocco get fair wages and the waste in form of used blossoms will be used by them to produce their own orange blossom water and scented candles. I don’t have to, but will write a whole post about them, so stay tuned (or subscribe to my blog, I would love it!) and check their instagram below!

Training news

I’m on track again! This week I started my fitness routine again and it feels so good. These 10 minutes are really a game changer and the short meditation afterwards is the best thing to bring me in a calm and peaceful state of mind before going to bed. Perfect!

One thing that is really bad right now is our annual time shift from wintertime to summertime. I don’t like summertime, because I’m kind of jetlagged for weeks. In the morning it’s hard to get up at 6, because to me it is just 5 a.m. and I’m totally bewildered. My routine is interrupted and I stand in the bathroom without knowing what to do next. So this morning I put on my cream and facial oil before putting my contact lenses on. Lense and oil? Not a good idea!

Anyway: what are your experiences with the time situation?

Insta finds

I want to show you Instagram accounts I really love. Do you know already the account of @sanajardin ? Their perfumes are luxurious, but worth every penny, so check them and their story out!

New stuff

I bought a suit in apricot at Mango and a vintage Loewe t-shirt via Vestiaire Collective. I’m really obsessed with suits right now, but they have to be loose and oversized. Here are a few shopping inspirations for you! And don’t forget it is Glamour Shopping week from today on with amazing discounts!!!

I wish you a wonderful rest of the week and happy easter holidays, see you!

Love, Claudine

xxx


Alles neu macht der Mai oder 2018! Das heisst von jetzt an werden meine wöchentlichen Rückschauen eher ein Ausblick in die Zukunft sein in Bezug auf anstehende Projekte etc. Daher wird diese Serie einfach nur kurz ‚The Week‘ heißen.

The week #13 – Donnerstag news

Neues diese Woche

Ich bin zurück im Büro und grosse Entscheidungen wurden getroffen. Leider kann ich aktuell noch nicht mehr erzählen. Im nächsten post hier auf dem Blog zeige ich euch endlich die wunderbaren Ballerinas aus der Cooperation mit Flattered für Instagram. Flattered ist eine schwedische Firma, die tolle Schuhe macht, allerdings nur flache (daher auch der Name!). Hier schon mal eine kleine Vorschau:

Habt ihr meinen letzten post, der in freundlicher Zusammenarbeit mit 21RUN entstanden ist, schon gelesen über meine Fitness routine und fitnessapparel?

Die erfreulichsten Neuigkeiten sind jedoch eine Zusammenarbeit in Form von Produktproben mit dem Luxus-Perfum Hersteller Sana Jardin. Ich habe sie bei Instagram entdeckt und nach einer Probe gefragt, was ich normalerweise nie mache. Hier aber schon und ich bin so froh darüber, weil die Düfte nicht nur wunderbar, einzigartig und lang anhaltend sind, sondern auch mit sozialem Bewußtsein hergestellt werden. Die Pflückerinnen in Marokko bekommen erstens faire Löhne und können darüber hinaus beispielsweise den Blütenabfall nutzen um ihr eigenes Orangenblütenwasser und eigene Duftkerzen herzustellen und zu vertreiben. Ich muss nicht, aber ich werde auch einen Blogpost darüber schreiben, weil ich das so toll finde, also schaut bald wieder vorbei (oder abonniert meinen Blog, würde mich wahnsinnig freuen!) und schaut euch schon mal den Instagram Account an.

Trainings News

Ich bin wieder dabei! Diese Woche habe ich wieder mit meiner Fitnessroutine angefangen und es fühlt sich toll an. Diese 10 Minuten ändern echt viel und die kurze Meditation am Ende ist perfekt um mich runter zu bringen und in einen friedlichen Zustand zu versetzen bevor ich ins Bett gehe.

Eine Sache, die aber echt mies ist gerade, ist die Zeitumstellung. Ich mag die Sommerzeit nicht, weil ich wochenlang wie gerädert bin, eine Art Jetlag habe sozusagen. Am Morgen ist es schwer um 6 aufzustehen, weil es für mich immer noch 5 Uhr ist und ich bin total verwirrt. Meine Routine ist unterbrochen und ich stehe dann im Bad ohne zu wissen was ich als nächstes tun soll. So wie heute Morgen zum Beispiel, als ich zuerst Creme und Gesichtsöl aufgetragen und danach erst die Kontaktlinsen eingesetzt habe. Linsen und Öl? Super Kombi! *Ironie off*

Naja, wie sind denn eure Erfahrungen mit der Zeitumstellung?

Insta Fundstücke

Ich möchte euch Instagramaccounts zeigen, die ich wirklich toll finde. Kennt ihr schon den account von @sanajardin ? Wie oben schon beschrieben sind ihre Parfums luxuriös, aber jeden Cent wert, also schaut sie euch schon mal an!

Neues Zeug

Ich habe einen Anzug in apricot bei Mango gekauft und ein Vintage T-Shirt von Loewe bei Vestiaire Collective. Ich bin gerade ziemlich besessen von Anzügen, aber sie müssen lose sitzen und schön oversized sein. Hier habe ich einige Shopping Inspiartionen für euch. Und nicht vergessen: es ist wieder seit heute  Glamour Shopping week mit tollen Gutscheinen und Rabatten!!!

Ich wünsche euch eine wunerbare Restwoche und schöne Ostertage, bis bald!

Love, Claudine

xxx

Folge:
Teilen:

Get fit with me – fitness tipps for spring

Fitness tipps? Normally not my kinda thing, because I think fitness and healthy living is super individual. But then I was asked if I want to write a post about that topic and I said: hey, why not?

What and where

I practice most of the time at home. I’m back into a regular Yoga practice and I love a super short, but highly effective workout with exercises like sit-ups, bridges and planks.

What I wear

I love wearing leggings and tank tops and have literally tons of both in my closet. There are many shops where you can buy fitness clothes. Pay attention to the effectiveness of the items when buying, they should be made of high-quality and breathable material. A cool selection of fitness and yoga clothes can be found at 21RUN. I also really like that they cover a wide range of brands.

My personal eccentricity is, that I practice barefooted. I’m really a sneaker girl, but not when I train. Don’t know why exactly… and of course when you are exercising way, you can wear shoes 😉  So put on your shoes (or not) and sweat with me! It’s only for 10 or 15 minutes, I promise!

My EVERYDAY fitness routine:

Warm up with a sun salutation (slowly please!) Here is an instruction

  1. Plank position – hold for a minimum of 30 seconds without bringing your belly down
  2. lunges – 15 on both sides, step back
  3. half hip bridges – 20 repetitions
  4. sit-ups – a minimum of 20 in series, don’t bring your shoulder blades on the ground
  5. mountain climber – 10 on both sides, try to touch your elbow with the knee

Finish with a short meditation.

That’s it! If you stick to that EVERY day you’ll see and feel the results after about 2 or 3 weeks. More core strength, defined arms, firmer legs and butt and so on.

For more energy try to eat healthy, but eat your way! A check of your blood values first at the doctor is highly recommended. Therefore I can’t give you tipps here, sorry!

And: riding by bike, taking the stairs instead of the lift and so on sounds quite simple, but can help a lot to get fit and stay in shape.

What are your fitness tipps and where do you exercise?


Fitter werden – meine Fitness Tipps für den Frühling

Fitness tipps? Normalerweise nicht mein Ding, weil ich glaube, dass Fitness und gesundes Leben sehr individuell sind. Als ich aber gefragt wurde, ob ich nicht einen Artikel dazu schreiben möchte, habe ich gedacht: Warum nicht?

Was und wo?

Meistens trainiere ich zu Hause. Ich mache wieder regelmässig Yoga und ich liebe kurze, aber super effektive Workout Einheiten mit Übungen wie Sit-Ups, Brücke und Liegestützen.

Was trage ich beim Training?

Ich liebe Leggings zum Training und Tank Tops und habe buchstäblich Unmengen davon in meinem Schrank. Es gibt natürlich viele Shops, in denen man Fitness Bekleidung und Schuhe kaufen kann. Achtet beim Kauf unbedingt auch auf die Effektivität der Sachen, sie sollten aus hochwertigem und atmungsaktivem Material sein. Eine coole Auswahl an Fitness und Yogasachen findet ihr bei 21RUN. Ich mags auch sehr, dass sie eine große Bandbreite an Marken abdecken.

Mein persönlicher Spleen ist, dass ich barfuß trainiere. Ich bin wirklich ein Sneaker Mädchen, aber nicht beim Training. Warum weiß ich auch nicht so genau….. und ihr könnt natürlich mit Schuhen trainieren. Also zieht die Schuhe an (oder eben auch nicht) und schwitzt eine Runde mit mir, es dauert auch nur 10-15 Minuten, versprochen!

Meine TÄGLICHE Fitness Routine:

Aufwärmen mit ein paar Sonnengrüßen (langsam bitte!) Hier ist eine Anleitung dazu.

  1. Planke – mindestens 30 Sekunden halten ohne den Rücken absinken zu lassen!
  2. Ausfallschritt – jeweils 15 Stück nach hinten
  3. halbe Brücke – jeweils 20 Stück
  4. Sit-ups – mindestens 20 Stück, Schulterblätter sollten nicht den Boden berühren
  5. Mountain Climber – je 10 mal das Knie nach vorne an den Ellbogen bringen

Beenden mit einer kurzen Meditation.

Das war’s! Wenn ihr das JEDEN Tag macht, werdet ihr bald, nach ca. 2-3 Wochen Ergebnisse sehen und Fühlen. Mehr Kraft im Core Bereich (Körpermitte), definiertere Arme, straffere Beine und Hinterteil usw.

Für mehr Energie im Leben ist es wichtig gesund zu essen, aber jeder nach seiner Art und Weise! Ein Check dazu der Blutwerte beim Arzt ist hier sehr zu empfehlen. Daher gebe ich zu gesunder Ernährung keine Tipps, das ist wirklich zu individuell, sorry!

Ach ja, und Radfahren, Treppe steigen statt Aufzug fahren etc. klingt simpel, kann aber dabei helfen fit zu werden und in Form zu bleiben.

Was sind eure Fitness Tipps und wo trainiert ihr?

Mountain Climber

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit 21RUN.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge:
Thank you 21RUN for sponsoring this post!
Teilen:

Everything is new in 2018! That means when I post a weekly review it will be more like a forecast about upcoming projects instead of just a review. Therefore I call this series simply ‚The week‘ .

The week #11 – Wednesday news

This weeks news

There will be a cooperation with Flattered again for Instagram. Flattered is a Swedish brand that creates wonderful shoes, but only flats. Last year I got a pair of pointed two tone ballerinas in nude and black suede. I am excited what comes this time!

Another collab will be all about fitnessapparel and fitness tips. So stay tuned!

Training news

Relax, baby, relax! I am at home this week, not because of holidays. It is because the doctor said so. Reality hit me hard in form of depressions after months of stress at work. Tomorrow there is the next appointment with the doc and I’ll hear how things will be the next weeks. Maybe I will be longer at home than I thought first. Weird!

Therefore we started this week with doing nothing or just a little bit. Yesterday I had a special beauty treatment: a hydra facial. What should I say? It was a pleasant experience, though I can’t see any changes…. Maybe this takes time, I don’t know. But I have to admit that I thought that the impurities would be off directly. Well, they are still there, so I have to make an exfoliation today at home 🙁

What are your experiences with beauty treatments? Good or bad?

Insta finds

I want to show you Instagram accounts I really love. Do you know already the account of @okayandie ? Her style is amazing, a little bit Seventies and often an inspiration, so check her out!

 

New stuff

I bought a long, big cardigan in dark blue at BB loves in Cologne at the weekend as an alternative to all those coats. Hopefully spring will come soon and I can use this cardi instead of Trench and Co. And I found mules online in a pale pink, so lovely and they were on sale!  They are made of suede and so comfortable. Here are the same from Billi Bi in satin. If these are not an invitation for spring I don’t know what else!

I wish you a wonderful rest of the week, see you!

Love, Claudine

xxx


Alles neu macht der Mai oder 2018! Das heisst von jetzt an werden meine wöchentlichen Rückschauen eher ein Ausblick in die Zukunft sein in Bezug auf anstehende Projekte etc. Daher wird diese Serie einfach nur kurz ‚The Week‘ heißen.

The week #11 – Mittwochs news

Neues diese Woche

Es wird wieder eine Kooperation mit Flattered geben für Instagram. Flattered ist eine schwedische Marke, die wunderbare Schuhe herstellt und zwar nur flache Schuhe! Letztes Jahr habe ich ein Paar spitze Ballerinas aus schwarz und nudefarbenem Wildleder bekommen, ich bin gespannt was es diesmal wird!

Eine weitere Zusammenarbeit gibt es im Bereich Fitness Sachen und und Fitness Tipps. Also schaut immer wieder mal rein!

Trainings News

Relax, baby, relax! Ich bin diese Woche zu Hause, nicht weil ich Urlau habe. Sondern weil der Arzt das so verfügt hat. Die Realität hat mich eingeholt nach monatelangem Dauerstress in Form von Depressionen. Morgen ist der nächste Termin und ich erfahre wie es in den nächsten Wochen weitergehen wird. Vielleicht werde ich länger zu Hause sein. Merkwürdiges Gefühl!

Daher haben wir es diese Woche ruhiger angehen lassen. Gestern hatte ich nur eine spezielle Kosmetikbehandlung: ein Hydra Facial. Tja was soll ich sagen? Es war ganz angenehm, aber Veränderungen sehe ich keine…. Vielleicht dauert das ja, wer weiß. Aber ich muss zugeben, dass ich dachte, dass wenigstens die Unreinheiten danach weg wären. Die sind aber noch da, also muss ich wohl heute selber ein Peeling machen.  🙁

Was sind eure Erfahrung mit Kosmetikbehandlungen und sind es gute oder schlechte?

Insta Fundstücke

Kennt ihr schon den Account von @okayandie ? Ihr Stil ist klasse, ein bisschen Siebziger Jahre und sehr inspirierend wie ich finde. Also schaut sie euch mal an!

Neues Zeug

Ich habe eine lange, dicke Strickjacke in dunkelblau bei  BB loves in Cologne am Wochenende gekauft in Köln als Alternative zu den dicke Mänteln und Parkas. Hoffentlich kommt jetzt bald der Frühling und ich kann diese Strickjacke anziehen anstatt Mantel und Co. Und zweitens habe ich super hübsche Mules in zart rosa online gefunden. Sie sind aus Wildleder und so bequem!  Hier gibt es dieselben von Billi Bi in Satin. Wenn die nicht eine Einladung für den Frühling sind, dann weiß ich es auch nicht!

Ich wünsche euch eine wunderbare Restwoche, bis bald!

Love, Claudine

xxx

Folge:
Teilen:

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

The Glam-o-meter hoodie and slingbacks

Regular visitors of my blog know, that I’m a hoodie fan and last year I’ve won a big oversized hoodie designed by the Glam-o-meter crew and made by (the Mercer)NY. It was an Instagram giveaway and I was lucky to win. You can read the related article on claudinesroom here. Now this oversized hoodie was available in a pale pink colour, which they call Cherry Blossom.

This hoodie in Cherry Blossom stole my heart right away and so I’ve worn it yesterday when we strolled through Cologne. We had no plans for the day and in the end that was the perfect day! First we found that amazing graffiti wall as a photo location, then we had lunch at a Japanese restaurant (Daikan, delicious!!!). After lunch we had a spontaneous Thai foot massage and in the afternoon coffee and cake at Heilandt Coffee. The weather was fine and warm enough for wearing the first time this year shoes without socks and without changing the beautiful slingbacks for boots after the photoshooting (like hundreds of blogger colleagues on Instagram…). So it was really a beautiful Saturday.

Have a wonderful weekend!


Der Glam-o-meter hoodie und Slingbacks

Reguläre Besucher meines Blogs wissen, dass ich ein Hoodiefan bin und letztes Jahr einen oversized Hoodie von Glam-o-meter by (The Mercer)NY gewonnen habe. Es war ein Instagram Gewinnspiel und ich der glückliche Gewinner. Ihr könnt den hoodie hier noch mal sehen und den Artikel dazu auf claudinesroom lesen. Jetzt gibt es diesen Kapuzenpulli in einem blassrosa, welches sie Cherry Blossom, also Kirschblüte getauft haben.

Dieser Kapuzenpulli in rosa hat sich direkt in mein Herz geschlichen und ich habe ihn deswegen gestern direkt in Köln getragen. Wir hatten keinen Plan für den Tag und letztenendes war es ein perfekter Tag! Zuerst haben wir diese tolle Graffiti Wand entdeckt zum fotografieren, danach sind wir Japanisch essen gegangen (Daikan in der Maastrichter Strasse, super lecker!). Nach dem Mittagessen sind wir spontan zu einer Thai Fussmassage gegangen und hatten nachmittags dann noch Kaffee und Kuchen bei Heilandt. Das Wetter war nett und warm genug um das erste Mal in diesem Jahr offene Schuhe ohne Socken tragen zu können und ohne die hübschen Schuhe nach dem Fotoshootings wieder gegen dicke Boots zu tauschen (wie es hunderte Bloggerkolleginnen bei Instagram ständig tun…). Es war also wirklich ein wunderbarer Samstag!

Habt ein wunderbares Wochenende!

 

Shop the post here:



Hoodie: (The Mercer)NY, Pants: Zara, Slingbacks: Alberto Zago via Zalando, Jacket: vintage, Bag: Chloé Nile

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Glamometer hoodie and slingbacks - claudinesroom

Love, Claudine

Danke an das Team von (The Mercer)NY für das zur Verfügung stellen des Kapuzenpullis!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge:
Teilen:

Everything is new in 2018! That means when I post a weekly review it will be more like a forecast about upcoming projects instead of just a review. Therefore I call this series simply ‚The week‘ .

The week #6 – Thursday news

Last weeks news: the cooperation with @myjoliecandle for Instagram. I love perfumed candles and this one was really special! Inside the candle was a pair of earrings from Swarovski! I guess this is a cute idea for a gift, non?

Training news: Detox, baby, detox! From today on I have 6 days off from the office, my little carnival holidays. This year I want to get back in shape and become healthier.

Therefore we start this week with some detox days. Today we had porridge with oat milk, a kale smoothie and for dinner spinach/ chickpea salad and hummus with boiled eggs and some veggie sticks. Additional we walked to our thai massage studio and got a really relaxing massage for an hour. Divine!

 

Insta finds: I want to show you Instagram accounts I really love. Do you know already the account of @the_fashion_pheromone? Her style is amazing and often an inspiration, so check her out!

And last, but not least I bought a pair of Dior´s J’adior shoes! I love these kitten heels from the first sight on last year. But man, they are really expensive! I saw so many pics on Pinterest and Instagram and googled the shoes again.

And then I found a new online shop: budapester.com This is a very old shoe shop in Hamburg and they sell luxury shoes and bags…..heaven! And they sell Dior shoes and have a special service: you can choose payment in monthly rates. And that’s what I do sometimes. Only the real big business blogger can afford to buy this stuff every week, so therefore I decided to be honest. But please be aware of your personal income! Use this only when you can afford these monthly rates!!!

I wish you a wonderful rest of the week, see you!

Love, Claudine

xxx


Alles neu macht der Mai oder 2018! Das heisst von jetzt an werden meine wöchentlichen Rückschauen eher ein Ausblick in die Zukunft sein in Bezug auf anstehende Projekte etc. Daher wird diese Serie einfach nur kurz ‚The Week‘ heißen.

The week #6 – Thursday news

Die News der letzten Woche: die Kooperation mit @myjoliecandle für Instagram. Ich liebe Duftkerzen und diese ist wirklich sehr speziell. Im Inneren war ein Paar Ohrringe von Swarovski in der Kerze versteckt. Ich finde das ist eine tolle Geschenkidee, nicht wahr?

Trainingsneuigkeiten: Detox Baby! Von heute an habe ich 6 Tage frei, mein kleiner Karnevalsurlaub. Dieses Jahr will ich wieder fit und gesünder werden. Daher starten wir diese Woche mit einigen Detox Tagen. Heute hatten wir ein Porridge mit Hafermilch zum Frühstück, später einen Grünkohl Smoothie und zum Abendessen einen Spinat-Kichererbsensalat und Hummus mit gekochten Eiern und Gemüsesticks. Dazu sind wir in unser Thaimassage Studio gegangen und haben und eine Stunde lang massieren lassen. Göttlich und so entspannend.

 

Instagram Fundstücke: Ich möchte euch Instagram Accounts zeigen, die ich wirklich toll finde. Kennt ihr schon den Account von @the_fashion_pheromone? Ihr Stil ist unglaublich vielseitig und oft eine Inspiration für mich, also schaut sie euch an!

♥♥♥

Und zu guter Letzt habe ich ein Paar der Dior J’adior Schuhe gekauft. Ich liebe diese Kitten Heels seitdem ich sie das erste mal letztes Jahr gesehen habe! Aber Mann, sind die teuer. Ich habe so viele Bilder bei Instagram und Pinterest gesehen und die Schuhe mal wieder gegoogelt.

Und dann einen neuen online shop entdeckt: budapester.com Das ist ein alteingesessenes Schuhgeschäft aus Hamburg, welches Luxus Schuhe und Taschen verkauft…..der Himmel auf Erden! Und sie verkaufen auch Dior Schuhe und bieten einen Ratenkauf an. Und das mache ich ab und zu. Nur die richtig großen Blogger können sich erlauben ständig solche Sachen zu kaufen, also habe ich entschieden ehrlich zu euch zu sein. Aber bitte seid euch sehr bewußt wie euer persönliches Budget aussieht. Macht das nur, wenn ihr euch diese monatlichen Raten für 3 oder 6 Monate auch leisten könnt!!!

Ich wünsche euch eine wunderbare Restwoche, bis bald!

Love, Claudine

xxx

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge:
Teilen:

Everything is new in 2018! That means when I post a weekly review it will be more like a forecast about upcoming projects instead of just a review. Therefore I call this series simply ‚The week‘ .

The week #4 – Thursday news

Last weeks news: the cooperation with Planet Sports about sneakers. (Read the article by clicking on the link).

The other coop with a very special scented candle is about to come. Inside the candle is a piece of jewelry from Swarovski! I’m really excited though I have one problem. My friend doesn’t like scented candles, because he often gets a headache when I burn them. Don’t know yet how to fix that… any ideas???

Training news: I had to pause because of the cold which hit me. I tried hard not to get ill, but all of my colleagues were ill at the office. I hate that! I hope I can soon continue with workout, because I’m getting fat and out of shape. That sucks even more than having a cold.

The next style posts here on the blog will be about being ‚dressed to impress, but wrong for the weather outside‘ and a ‚winter outfit with my embroidered utility jacket‘. The shooting for that was today when I came back from the doctor. It was really fun, but when I saw the results I was a bit frustrated. Not because of my clothes, but because of my body. 5 kilos are so much when you are petite like me…big sigh here!

New Insta finds: I want to show you Instagram accounts I really love. Do you know already the account of @filis_pina? Her style is really special and often an inspiration, so check her out!

And last, but not least I bought a pair of golden shoes! First I wanted to buy a pair of Chloès Lauren pumps, maybe in gold or in black. But then I realized that this one is really pretty and because of the sale on the Asos homepage just 10% of the price of the Chloé pumps. Therefore I was a wise girl and took the Asos pumps.

I wish you a wonderful rest of the week, see you!

Love, Claudine

xxx


Alles neu macht der Mai oder 2018! Das heisst von jetzt an werden meine wöchentlichen Rückschauen eher ein Ausblick in die Zukunft sein in Bezug auf anstehende Projekte etc. Daher wird diese Serie einfach nur kurz ‚The Week‘ heißen.

The week #4 – Thursday news

Die News der letzten Woche: die Kooperation mit Planet Sports über Sneaker. Ihr könnt den Artikel lesen, wenn ihr auf den link klickt!

Eine kleinere Zusammenarbeit steht jetzt an, es geht um eine sehr spezielle Duftkerze, bei der ein Schmuckstück von Swarovski in der Kerze versteckt ist. Darauf freue ich mich, habe aber ein Problem damit: mein Freund hasst Duftkerzen, weil er davon so oft Kopfschmerzen bekommt…wie ich das löse weiß ich noch nicht. Ideen???

Trainingsneuigkeiten: Ich musste leider pausieren, weil mich jetzt doch eine Erkältung erwischt hat. Ich habe alles gegeben um nicht krank zu werden, aber alle Kollegen sitzen krank im Büro und haben mich angesteckt. Ich hasse das! Ich hoffe ich kann bald wieder anfangen, weil ich beginne dick zu werden und keine Kondition zu haben. Das ist noch doofer als krank zu sein.

Die nächsten beiden Style Artikel für den Blog werden ein Post über ‚Chic angezogen und dann passt das Wetter nicht‘ und über ein ‚Winteroutfit mit einer bestickten Utilityjacke‘ sein. Das Shooting für letzteres haben wir heute gemacht nachdem ich vom Arzt zurück gekommen bin und als ich die Resultate gesehen habe war ich ziemlich frustriert. Nicht wegen den Klamotten, sondern wegen meinem Körper. 5 Kilos sind verdammt viel, wenn man so klein ist wie ich…

Neue Instagram Fundstücke: Ich möchte euch in Zukunft einige Instagram accounts zeigen, die ich wirklich liebe. kennt ihr schon den account von @filis_pina? Ihr Stil ist wirklich speziell und oft eine Inspiration, also schaut sie euch an!

Und zu guter Letzt habe ich ein Paar goldene Schuhe gekauft! Zuerst wollte ich ein Paar von Chloés Lauren Pumps kaufen, in gold oder schwarz. Dann ist mir aber aufgegangen, dass dieses Paar hier wirklich schön ist und außerdem nur ein Zehntel dessen kostet im Asos Sale wie die Chloé Pumps. Also war ich ein vernünftiges Mädchen und habe die Pumps von Aldo gekauft.

Ich wünsche euch eine wunderbare Restwoche, bis bald!

Love, Claudine

xxx

Folge:
Teilen:

I love sneakers since I was a kid. They are so versatile, so comfortable and in many ways stylish. Though in former times there were many people saying that sneakers are bad for the feet, because they would broaden them, I can’t confirm that!

Sneakers and snow?

Okay, wearing sneakers in the snow is not the best idea. I would never wear my beloved Suede Cortez in the snow, but many people do this. So if you want to, do it. Maybe this little feeling of spring when wearing sneakers in wintertime is worth it.

Sneak into spring

I know that spring is not around the corner at the moment, to be honest there is a severe storm outside when I write this post. But: to me sneakers are the best shoes to bring my mood into that special spring feeling. Take a pair in bright pink, yellow or mint green and you know what I mean.

Which sneakers model to choose?

That’s not easy, because feet are so different. I love Adidas Superstars, but they don’t fit on my feet. This year I’m gonna try another model, the Gazelle (great 70s style!) maybe this one will fit better. My absolutely favorite is the Nike Cortez, another 70s model. They are small and I can walk miles in them without any problem. On most of our city trips these are in my luggage. So there is a sneaker model for every feet, you have to try as long as you’ve found the right pair.

Where to buy sneakers?

Of course there are many many opportunities to buy sneakers. I personally love the online shop Planet Sports. There is a huge selection of sneakers models for every budget. And at the moment they have some nice temptations on sale….

What’s your favorite sneakers model and why?


The Sneaker Edit – sneak into spring

Ich liebe Sneakers seit ich ein Kind bin. Obwohl damals viele Leute sagten sie seien nicht gut für die Füße, weil sie diese verbreitern würden. Das kann ich gar nicht bestätigen.

Sneakers im Schnee?

Okay, Sneakers im Schnee zu tragen ist nicht so die beste Idee. Ich würde niemals meine geliebten Wildleder Cortez im Schnee tragen, aber viele Leute tun das tatsächlich. Wenn ihr euch das nicht nehmen lassen wollt, dann macht das. Vielleicht ist dieses leichte Frühlingsgefühl beim tragen es wert. Probiert es aus.

In den Frühling schleichen mit Sneakern

Frühling ist noch nicht vor der Tür leider. Tatsächlich fegt gerade ein heftiger Sturm über uns hinweg während ich das schreibe. Aber: für mich sind Sneakers der beste Schuh um mich in Frühlingslaune zu versetzen. Tragt ein Paar in strahlendem rosa, gelb oder mintgrün und ihr wisst was ich meine!

Welches Sneakers Modell wählen?

Das ist nicht so einfach zu beantworten, weil alle Füße unterschiedlich sind. Ich liebe die Adidas Superstar, aber sie passen mir nicht richtig. Dieses Jahr werde ich die Gazelle ausprobieren (großartiger Siebzigerjahre Style!), vielleicht passen die besser an meine Füße. Mein absoluter Favorit bleibt der Nike Cortez, ein anderes Modell aus den Siebzigern. Sie sind eher schmal und ich kann darin buchstäblich Meilen laufen ohne Probleme. Bei den meisten Citytrips ist ein Paar davon im Gepäck. Es gibt also für jeden Fuß das richtige Paar Sneakers, man muss nur solange suchen, bis man das richtige gefunden hat.

Wo kauft man Sneakers?

Es gibt natürlich unzählige Möglichkeiten Sneakers zu kaufen. Ich persönlich liebe den Onlineshop von Planet Sports. Es gibt eine riesengroße Auswahl für jedes Portemonnaie. Und im Moment haben sie viele nette Versuchungen im Sale….

Was sind eure liebsten Sneakers und warum?

Love Claudine

xxx

Ein herzliches Dankeschön an Planet Sports für die Zusammenarbeit!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge:
Teilen:

Etwas suchen?